Buchungen

Empfohlene Plätze für Ihren Urlaub in Arrecife (auf Lanzarote)

Die Kultur in der Hauptstadt Arrecife und auf der ganzen Insel Lanzarote hat es geschafft für anspruchsvollen Tourismus, der nicht nur Sonne und Strand sucht, zu stehen. In diesem Beitrag berichten wir Ihnen vom kulturellen Angebot der Stadt und dem Rest der Insel, damit Ihr Urlaub so unvergesslich wie möglich werden kann.

Touristisch-kulturelle Besuche in Arrecife (Lanzarote)

Museum MIAC. Dieses internationale Museum für zeitgenössische Kunst befindet sich in der Nähe von Puerto Naos. Sein Mittelpunkt ist die Burg von San José und überrascht durch seine Architektur. Es war Carlos III., der im achtzehnten Jahrhundert den Bau dieses Gebäudes anordnete. Der Künstler César Manrique, in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts, hat es schließlich in ein Museum umgewandelt. In dieser Zeit begann er, die Sammlung des Museums mit Werken von Picasso, Miró und anderen Künstlern zu füllen.

Der Besuch ist daher unverzichtbar für alle Kunstliebhaber. Zusätzlich bietet es gleich drei Vorzüge: Die erste ist, die Burg an sich zu bewundern; die zweite, die mehr als ansehnliche Sammlung von Gemälden zu besuchen und die dritte sind die dort stattfindenden Wechselausstellungen. Der letzte Aspekt ist die Anpassung des Museums an die natürliche Umgebung, in der es sich befindet. Das Meer und der Himmel bilden den perfekten Hintergrund, um so viel wie möglich von diesem interessanten kulturellen Besuch mit nach Hause zu nehmen.

Der Hafen von Arrecife. Die Hauptstadt musste sich auf andere Weise mit dem Meer verbinden und den Seeleuten verschiedene Dienstleistungen anbieten. Die Erweiterung des Hafens ist eine hervorragende Ingenieurarbeit, die in kürzester Zeit entstanden ist. Bei einem Spaziergang durch das eindrucksvolle Areal können Sie sich von einem der 7 Restaurants verwöhnen lassen. Wenn Ihnen danach ist, können Sie auch in einem angeschlossenen Einkaufsviertel mit 11 Geschäften shoppen gehen. Das Gleichgewicht zwischen dem alten Fischerhafen und der Moderne ist hier sehr erfolgreich gelungen. Darüber hinaus ist dieses der Ausgangspunkt für mehrere Ausflüge entlang der Küste, um mehr über Lanzarote zu erfahren.

CACT der Kaktusgarten.  Dieser Garten liegt 16 Kilometer von Arrecife entfernt. Der alte Steinbruch ist ein perfektes Reservat für die Pflanzen, die ihm seinen Namen geben. Der unvergessliche César Manrique setzte sich auf der Insel selber mit seinen Ideen Denkmäler. Mehr als 400 verschiedene Arten und mehr als 4.000 Kakteeneinheiten bilden den Hauptteil dieses kuriosen Museums.

Es ist nicht nur ein Garten, sondern bildet einen Raum, der ihre Fantasie beflügeln will. Jede Wette: Die ausgestellten Skulpturen und die anderen Dekorationen werden Sie überraschen.

CACT Das gelbe Haus. Dieses Haus befindet sich in der genannten Hauptstadt und ist den Einheimischen in dieser liebevollen Form bekannt. Es war der frühere Sitz des Rathauses und überrascht, weil es eines der besten Beispiele für zivile Architektur auf der Insel ist. Die äußere Gestaltung wird durch eine Dekoration ergänzt, die sich der aktuellen Nutzung des Gebäudes problemlos anpasst.

 

Eine der Fassaden ist mit Keramik in verschiedenen Farbtönen verkleidet, die zur Namensgebung der Insel passen. Der Ausstellungsbereich wird in der Regel von anthropologischen Vorschlägen dominiert. Der Besuch lohnt sich. Wagen Sie einen Blick in die Geschichte der Insel.

Jameos del agua. 28 Kilometer von der Hauptstadt entfernt, ist es möglich, diesen künstlerischen und magischen Ort zu besuchen. Tatsächlich gelang es aus den Ruinen eines Vulkangesteins einen anderen, energetischen Ort zu erschaffen.

Auch wenn das Äußere an einen anderen Ort erinnert, umfasst sein Innenbereich ein Auditorium und ein Restaurant. Seine Lagune ist das Bindeglied zwischen den verschiedenen Bereichen dieser touristischen Attraktion und soll die Anwesenheit einer einzigartigen, dort lebenden Krabbenart hervorheben.

Trotz der unsäglichen, bereits benannten Schönheit, ist es der Tunnel von Atlantis und unser Lieblingsort der Aufsehen erregt. Dieser endlose Korridor zur Unermesslichkeit des Ozeans kann durchaus als eine Metapher für das Leben verstanden werden. Sie sollten sich auch diesen Teil von Lanzarote nicht entgehen lassen.

Museo Atlántico./ Atlantik Museum. In Bahía de las Coloradas, im Süden der Insel, befindet sich dieses Museum, in dem Sie den Ozean betreten, um seine Ausstellungen zu bewundern. In 12 Metern Tiefe können Sie die verschiedenen Skulpturen und Räume unter Wasser sehen, aus denen es besteht. Herausragende Werke wie Los Jolateros, Desconectado oder El Portal. Alle Objekte sind Kreationen von Jason deCaires Taylor und sind in umweltfreundlichen Materialien gestaltet worden. Dies ist ein Muss für alle Liebhaber des Tauchens.

Mirador del Río./ Aussichtspunkt Mirador del Rio  23 Kilometer von der Hauptstadt entfernt, auf dem Famara-Felsen, befindet sich dieser herrliche Aussichtspunkt, den Manrique auf einem Militärgebäude aus dem 19. Jahrhundert entstehen liess. Hervorgehoben wurde so die Modernität seines Designs und die Aussicht auf die Insel La Graciosa, die diesem Punkt am nächsten liegt.

Monumento al Campesino./ Monument al Campesino. 9 km von Arrecife entfernt liegt die Gemeinde San Bartolomé. Dieses Monument, eine typische Konstruktion ist zu einer bestmöglichen Hommage an die Bauern geworden, denen es gelungen ist, ein Land fruchtbar zu machen, das zur Wüste bestimmt schien. Das Museum und das Denkmal für die Fruchtbarkeit machen diesen Besuch zu einem besonderen Erlebnis.

Timanfaya. In 27 Kilometern Entfernung von Ihrem Ausgangspunkt können Sie diese Berge und insbesondere die Insel Hilario besuchen, die sich auf einem unterirdischen Lavastrom befindet. Durch 25 Krater können Sie durch eine andere unvergessliche Kreation von Manrique gehen, im Restaurant essen und unvergessliche Aussichten auf sich wirken lassen.

Kultur und Tourismus gehen auf Lanzarote Hand in Hand. Um all diese Punkte zu besuchen, gibt es nichts Besseres, als an einem geeigneten Ort in bester Lage zu übernachten. Das Hotel Lancelot ist die perfekte Wahl, um Ihren Familienurlaub so lehrreich wie möglich zu gestalten.



Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información

ACEPTAR
Aviso de cookies